Ihre Reise im Überblick

12-tägige Gruppenreise
von Tokyo nach Okinawa
mit Deutsch sprechender Reiseleitung

Reisestationen

Fukuoka – Nagasaki – Beppu – Mt. Aso – Kagoshima – Okinawa

Kirschblüte im Januar? Unglaublich, aber wahr! Ganz im Süden des fast schon tropischen Japans – in Okinawa – nimmt die Kirschblüte bereits im Januar ihren Anfang. In aller Ruhe und ohne große Touristenströme können Sie hier die Kirschblüte genießen. Und nebenbei erfahren Sie von den weltweit ältesten Bewohnern, wie auch Sie die 100 leicht erreichen können, und dabei fit und gesund bleiben.

Neben der Kirschblütenpracht durchstreifen Sie auch Vulkanlandschaften, bestaunen die zahlreichen heißen Quellen im berühmtesten Badeort Beppu, lernen Interessantes zu Kultur und Handwerk Japans kennen, werden in die Feudalzeit des 18. Jhd. in einem wunderschön erhaltenen Samurai Viertel zurückversetzt und übernachten in traditionellen japanischen Ryokans, wo Sie die Ruhe des „Zen“ erleben.

Auf dieser Reise lernen Sie Japan kennen wie noch kaum jemand vor Ihnen und werden dabei von Ihrem örtlichen Reiseleiter, sowie von einer Deutsch sprechenden Reiseleitung begleitet, die bereits von München aus mit Ihnen fliegt.

 

Reisehöhepunkte

  • Okinawa in der Kirschblüte
  • Kultur, Handwerk und Natur
  • 2 Übernachtungen in einem traditionellen Ryokan
  • Die Ruhe des „Zen“
  • „Canal City Hakata“ – die Stadt in der Stadt
  • Die heißen „Höllenbäder“ in Beppu
  • Wunderschön erhaltenes Samurai Viertel
  • Fantastische Vulkanszenerie am Mount Aso
  • Schlösser, Schreine und Burgen

Available departures

Individueller Hinweistext imBereich "Verfügbarkeit"

Select your tour date using the calendar below to book this tour.

This tour is repeated every week on multiple days.

Today
Selected
Available
Unavailable
Reiseroute-von-Tokyo-nach-Okinawa

Japan

Japan

Das Land der aufgehenden Sonne mit seiner Hauptstadt Tokio, der größten Metropolregion der Welt (35 Mio. Einwohner) ist ganz sicher immer eine Reise wert! Westeuropäer kommen bei ihrem Besuch meist kaum aus dem Staunen heraus und erwischen sich nicht selten dabei, genau so viel zu fotografieren wie bei uns die Japaner selbst. Dieses faszinierende Land wird Sie von der ersten Minute an fesseln und mit einer unglaublichen Gastfreundschaft offen empfangen. Überzeugen Sie sich selbst auf Ihrer individuellen Japanreise, was dieses grandiose Urlaubsziel neben Sushi oder Samurais alles zu bieten hat.

Länderinformationen Japan
Reise- und Sicherheitshinweise Japan

 

 

1. Tag

Flug Deutschland – Japan
Flug mit Lufthansa von München nach Tokio und Weiterflug mit ANA nach Fukuoka.

2. Tag

Ankunft in Fukuoka (A)
Ihr örtlicher Reiseleiter nimmt Sie heute am Flughafen in Fukuoka in Empfang, wo Sie am frühen Nachmittag ankommen. Dann werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht, wo Sie sich nach dem langen Flug frisch machen und einen ersten Orientierungsspaziergang in der Umgebung des Hotels unternehmen. Bei einem gemeinsamen Willkommens-Abendessen lassen Sie den Tag entspannt ausklingen.
Übernachtung in Fukuoka

3. Tag

Moderne, Antike und Kultur (F)
Die Besichtigung der ‚Stadt in der Stadt‘ steht heute auf dem Programm: „Canal City Hakata“ – eine riesige Shopping Mall und Entertainment Center in Fukuoka lernen Sie bei einer ausführlichen Besichtigungstour kennen. Anschließend tauchen Sie in die Welt des japanischen Shintoismus ein bei einem Besuch des bereits im 8. Jhd. gegründeten Kushida Schreins, der im Herzen der Stadt liegt und der Sonnengöttin Amaterasu – einer der wichtigsten Gottheiten der Religion - gewidmet ist. Über die Kultur und das Handwerk der Region erfahren Sie im Volksmuseum Hakata Machiya Furusatokan.
Den Abend und die Nacht verbringen Sie in Nagasaki, wo nach den Besichtigungen des heutigen Programms Ihr Tag endet.
Übernachtung in Nagasaki

4. Tag

Nagasaki (F)
Nagasaki war im 16. Jhd. wichtigstes Tor zwischen Asien und dem Westen. 1945 jedoch war es auch Ziel der zweiten Atombombe, die auf Japan niederging. Sie besuchen das Atombombenmuseum und spazieren anschließend durch den Friedenspark. Auch besuchen Sie die älteste christliche Kirche - die Oura-Kirche -und die schicken Villen westlicher Kaufleute im Glover-Park, der reizvoll über der Stadt gelegen ist. Dabei erhalten Sie einen Einblick in die europäische Kultur im Japan des 19. Jahrhunderts sowie einen atemberaubenden Panoramablick über die Stadt.
Übernachtung in Nagasaki

5. Tag

Heiße Quellen in Beppu (F,A)
Heute fahren Sie nach Beppu, das an der Ostküste Kyushus gelegen ist. Aufgrund seiner zahlreichen heißen Quellen ist Beppu einer der berühmtesten Badeorte des Landes. Sie besuchen die berühmtesten heißen Quellen der Stadt, die auch „Höllen“ genannt werden, so z.B. die farbenprächtigste Meereshölle
Ein besonderes Highlight erwartet Sie am Abend: Ihre heutige Übernachtung findet in einem traditionellen japanischen Ryokan statt, wo Sie sich mit einem typisch japanischen Menü verwöhnen lassen und den Abend in den heißen Quellen des hauseigenen Onsen ausklingen lassen können.
Übernachtung in Beppu

Hinweis: Ryokans haben keine Privatbäder (Badteilung).

6. Tag

Vulkanlandschaft am Mt. Aso (F,A)
Ihre Tour führt Sie heute in die fantastische Vulkanlandschaft des Aso Nationalparks. Durch die größte Caldera der Erde und vorbei an Ketten erloschener Vulkane führt Ihr Weg. Von der weiten Kusaseneri Ebene aus haben Sie einen atemberaubenden Blick auf den Vulkan und die umliegende Landschaft. Heute übernachten Sie nochmals in einem Ryokan.

7. Tag

Kumanoto – Kagoshima (F)
In Kumanoto besichtigen Sie heute eine Burg und fahren anschließend in den Süden Kyushus auf die Halbinsel Satsuma, wo Sie die für ihre heißen Quellen und ihre Sandbäder bekannte Kleinstadt Ibusuki besuchen. Danach fahren Sie nach Chiran, wo Sie in einem Samurai Viertel in die Feudalzeit des 18. Jhd. zurück versetzt werden. Weder Stromkabel noch Fahrzeuge oder andere moderne Errungenschaften sind hier zu sehen. Anschließend fahren Sie nach Kagoshima, wo Ihr Tag endet.
Übernachtung in Kagoshima

8. Tag

Kagoshima (F)
In Kagoshima besuchen Sie heute den Terukuni-Jinjya-Schrein, der in der Meiji-Periode erbaut wurde und heute der wichtigste Schrein der Stadt ist. Anschließend setzen Sie mit der Fähre über zur Insel Sakurajima, wo Sie einen der aktivsten Vulkane des Landes auf einem der zahlreichen Wanderwege erkunden. Rückfahrt mit der Fähre und weiter per Bus zu Ihrem Hotel.
Übernachtung in Kagoshima

9. Tag

Flug nach Okinawa (F)
Per Flug geht es heute mit Skynet Asia Airways nach Okinawa. Nach Ihrer Ankunft fahren Sie in die Stadt und besuchen den Naminouego-Schrein, der malerisch auf einer Klippe über dem Meer liegt.
Außerdem besuchen Sie das Shuri-jo Schloss, welches vom 15. bis ins 19. Jhd. der Palast des Ryūkyū Königreichs war. Bevor Sie einen Spaziergang entlang der Einkaufsstraße Kokusaidori unternehmen, lernen Sie einiges über das japanische Nationalgetränk Sake in der Awamori-Destillerie „Zuisen“ kennen. Der Tag endet mit einem Besuch des Fukushuen Gartens in Naha.
Übernachtung in Okinawa

10. Tag

Okinawa – Kultur, Handwerk und Natur (F,A)
Sie besuchen heute die Himeruri Gedenkstätte, die im Andenken an das „Lilienkorps“ - eine Gruppe von Medizinstudenten, die im 2. Weltkrieg in der Schlacht von Okinawa gedient haben – errichtet wurde. Im Ryūkyū Glass Village können Sie bei einem Besuch die handwerklichen Fähigkeiten der Einwohner bewundern. Und rund um Okinawa kommen anschließend die Naturliebhaber bei einem Besuch der vielen Schluchten auf Ihre Kosten. Bei einem gemeinsamen Abschiedsessen klingt die Reise dann entspannt aus.
Übernachtung in Okinawa

11. Tag

Kirschblüte in Okinawa (F)
Sie haben heute die Gelegenheit die Kirschblüte beim Besuch von Gärten und Parks auf eigene Faust ausgiebig zu erkunden. Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Übernachtung in Okinawa

12. Tag

Flug Okinwa – München
Via Tokio fliegen Sie heute zurück nach München, wo Sie am Nachmittag ankommen.

Hinweise zum Reiseverlauf

Programmänderungen vorbehalten.
(F) = Frühstück, (M) = Mittagessen, (A) = Abendessen

Partnerreiseveranstalter: i+r Tours

Inkludierte Leistungen

  • Linienflüge mit Lufthansa von München nach Tokio in der Economy Klasse
  • Inlandsflug mit ANA (All Nippon Airways) von Tokio nach Fukuoka in der Economy-Klasse
  • Inlandsflug mit Skynet Asia Airways von Kagoshima nach Okinawa und zurück nach Tokio in der Economy-Klasse
  • alle Flughafensteuern und Gebühren, inkl. Treibstoffzuschlägen
  • Flughafentransfers bei An- und Abreise
  • 8 Übernachtungen in guten Mittelklasse-Hotels inkl. Frühstück
  • 2 Übernachtungen in typisch japanischen Ryokans
  • Mahlzeiten Programm
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen inkl. Eintrittsgebühren lt. Programm
  • Trinkgelder für die Ausflüge und Besichtigungen
  • Reiserücktritts- / Abbruchkosten-Versicherung (Vollschutz, Selbsbehalt 20%))
  • Auslands-Reisekrankenversicherung Krankentransport / Überführung (Vollschutz, ohne Selbstbehalt))
  • 24h-Notfall-Assistance (Beistandsleistungen und Rücktransport)
  • Reiseliteratur
  • Örtliche Reiseleitung ab Fukuoka bis Kagoshima (2. bis 8. Tag in Japan)
  • Zusätzlich Deutsch sprechende Reisebegleitung ab/bis München vom 1. bis 12. Tag

 

Nicht inkludierte Leistungen

  • Trinkgelder
  • nicht inkludierte Mahlzeiten und Getränke
  • Reiseversicherungen
  • persönliche Ausgaben
  • evtl. Kamera- und Fotogebühren

Vorgesehene Hotels

 

Stadt Nächte/Hotel Landeskategorie
Fukuoka 1/ Mystays Inn ***
Nagasaki 2/ Dormy Inn ***
Beppu 1/ Beppu Kijima Kogen Traditionelles Ryokan
Mt. Aso 1/ Yumegurioiso Traditionelles Ryokan
Kagoshima 2/ Fukiageso Hotel ***
Okinawa 3/ Mercure Naha ***

Vorbehaltlich gleichwertiger Hoteländerungen

Hinweise

Reiseveranstalter ist der deutsche Partnerveranstalter i+r Tours. Es gelten die Reisebedingungen unseres Partnerveranstalters

Die Gepäckbeschränkung beläuft sich auf 23 kg.

Der Reisepass sollte noch 6 Monate über das Reiseende hinaus gültig sein.

Impfungen sind nicht vorgeschrieben. Eine Überprüfung und ggf. Auffrischung der Standardimpfungen wird empfohlen. Bitte befragen Sie hierzu Ihren Hausarzt.

 

Preise pro Person im Doppelzimmer

Vorschau Termin 2019
Inkl. Flug ab / bis Frankfurt Besonderheiten/Hinweise
21.01. – 01.02.2019 € 5.990 Kirschblüte im Januar

Aufpreis Einzelzimmer

€ 580 pro Person

Teilnehmerzahl

Mindestteilnehmerzahl : 10 Personen

Wichtiger Hinweis:

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise spätestens 28 Tage vor Reiseantritt abzusagen. In diesem Falle werden wir uns bemühen, die Reise dennoch, gegen Zahlung eines akzeptablen Aufpreises, durchzuführen. Wir verweisen gleichzeitig auf Punkt 8 unserer Reisebedingungen (Rücktritt und Kündigung durch den Reiseveranstalter).

Zusatzleistungen Zubringer

Lufthansa Zubringer:
Steuern/Gebühren/Kerosin: Inkludiert (Stand August 2017)
Rail & Fly innerhalb Deutschlands: Auf Anfrage
Business Class Aufpreis

ab/bis Deutschland:

Auf Anfrage, vorbehaltlich Verfügbarkeit

weitere Hinweise zu Preisen und Terminen

Hinweis zu Nichtraucherzimmern in Japan:
Leider verfügen Hotels westlichen Standards in Japan nur über eine sehr geringe Anzahl von Nichtraucherzimmern. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir daher Nichtraucherzimmer nicht ausdrücklich bestätigen können.
Wenn Sie uns den Wunsch bei Buchung mitteilen, können wir diesen gerne vermerken.