Das neue Otaku-Paradies

Heute noch ein Geheimtipp Noch gilt Akihabara als das Mekka der Otaku, Insider wissen jedoch bereits: Die goldenen Tage der weltbekannten »Nerd-Zone« sind gezählt. Anderenorts entsteht ein Otaku-Paradies einer neuen Dimension. Wenige Gehminuten von der Bahnstation Nakano entfernt liegt das Nakano-Broadway, ein scheinbar gewöhnliches Einkaufszentrum. Ein genauerer Blick wird Sie jedoch in Staunen versetzen. Bereits […]

weiterlesen

Die Koto-Werkstatt

Dem Meister über die Schulter geschaut Bei unseren Spaziergängen bieten wir für diejenigen, die Interesse an klassischen, japanischen Instrumenten haben, Touren zu der Ladenwerkstatt der Familie Kaneko in Tokyo an, in der Kotos gestimmt und reapariert sowie zum Verkauf werden. Hergestellt werden die Wölbbrettzittern in Nordjapan. Einige der bekanntesten Koto-Spieler des Landes beziehen ihre Instrumente […]

weiterlesen

Die Kimono-Färberei Futaba-En

Besichtigung und Workshop Können Sie sich auch für die farbenfrohen und prächtigen Kimono-Stoffen begeistern? Dann ist dieses Angebot genau das Richtige für Sie: In der Kimono-Färberei “Futaba-En” in Nakai (Tokyo) können Sie die schönen Stoffe nicht nur in einer Ausstellung bestaunen, sondern Sie erfahren auch etwas über die Geschichte dieses traditionellen Handwerks. Die Erläuterungen eines […]

weiterlesen

Vorstellung unserer Autorin

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass die Japanexpertin und Autorin Christine Izeki von nun an regelmäßig für Sie Beiträge auf der Webseite von „Unterwegs in Asien“ verfassen wird. Sie hat nach Abschluss ihres Studiums der Japanologie 17 Jahre in Japan gelebt und dort immer wieder die neusten Trends sowie touristisch noch weitgehend unentdeckte […]

weiterlesen